Bist du 18 Jahre oder älter?

Wir verwenden Cookies, um die Website persönlicher zu gestalten und Ihr Internetverhalten
auf dieser Website zu überwachen. Ihre Daten werden nicht verkauft oder für andere Zwecke verwendet
. Wenn Sie älter als 18 Jahre sind und sich entscheiden, die Website zu besuchen, stimmen Sie
der Verwendung von Cookies wie oben beschrieben zu.

Das musst du sein 18 Jahre oder älter, um auf diese Website zuzugreifen. Bitte unten bestätigen.

JA, ich bin 18 Jahre oder älter NEIN, ich bin noch keine 18 Jahre alt

Mehrere Zahlungsoptionen ✔️ Schneller und diskreter Versand ✔️ Kundendienst: Montag – Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr ✔️ Kostenlose Goodies

Schneller und diskreter Versand!
Kostenloser Versand ab €125*

WAS SIND HALLUZINOGENE PSYCHEDELISCHE KRÄUTER ODER SAMEN?

WAS SIND HALLUZINOGENE PSYCHEDELISCHE KRÄUTER ODER SAMEN?

Bewusstseinsverändernde Substanzen werden seit Jahrhunderten in verschiedenen Ritualen verwendet. Auf der ganzen Welt verwendeten viele Schamanen und Mediziner psychedelische Kräuter, um mit Geistern oder Göttern in Kontakt zu treten. Die Kräuter werden seit Jahrhunderten verwendet, um Visionen hervorzurufen. Heutzutage werden sie hauptsächlich als Freizeitbeschäftigung verwendet, aber es gibt sicherlich noch Kulturen, die die Kräuter für bestimmte Rituale konsumieren. Sie fragen sich, was Sie mit halluzinogenen psychedelischen Kräutern machen können? In diesem Artikel werden wir Ihnen mehr darüber erzählen.

Was sind Halluzinogene?

Halluzinogene sind Stoffe in einer bestimmten Substanz, die Halluzinationen hervorrufen. Das Wort leitet sich vom lateinischen Wort hallucinere ab, was so viel bedeutet wie "in Gedanken wandern". Drogen mit halluzinogenen Wirkungen werden auch als psychedelische oder bewusstseinsverändernde Drogen bezeichnet. Dazu gehören Drogen wie LSD, LSA, Meskalin, Psilocybin, Dimethyltryptamin, Ketamin und Ibogain. Es gibt aber auch einige Kräuter, die halluzinogene Wirkungen haben.

Was sind psychedelische Kräuter?

Psychedelische Kräuter sind Kräuter, die einen Trip verursachen, im Grunde nichts anderes als Halluzinationen. Die Kräuter versetzen Sie in einen höheren Bewusstseinszustand und lassen Sie die Welt anders erleben, als Sie es gewohnt sind. Man sieht Farben deutlicher, Gegenstände verzerren oder bewegen sich und man begibt sich auf eine Art spirituelle Reise. Dies kann zu neuen Erkenntnissen über Sie selbst und Ihre Bedürfnisse führen.

Wirkungen von psychedelischen Kräutern

Wie genau Sie die Reise erleben, hängt davon ab, welche Art Sie kaufen. In der Tat gibt es viele verschiedene psychedelische Kräuter mit unterschiedlichen möglichen Wirkungen. Einige haben milde Wirkungen - sie haben vor allem eine beruhigende Wirkung und verursachen eine leichte Euphorie. Aber es gibt auch Kräuter, die Ihnen den Trip Ihres Lebens bescheren können. Fragen Sie sich also im Voraus, wofür Sie Halluzinogene verwenden wollen, und finden Sie die passende Sorte dazu.

Wie verwendet man halluzinogene Kräuter?

Heutzutage sind halluzinogene Kräuter sehr beliebt. Nicht für ein Festival oder eine vergnügliche Nacht, sondern eher in einer ruhigen Umgebung, um persönliche Erkenntnisse zu gewinnen. Einsichten, die Ihnen helfen, mehr vom Leben zu haben. Ein Neuanfang in einer neuen Welt, in der Sie genau wissen, was Sie wollen und wie Sie es erreichen können. Sie können die Kräuter auf verschiedene Weise verwenden:

  • Aus ihnen kann man Tee kochen
  • Die Samen können durch einfaches Kauen verzehrt werden.

Seien Sie immer gut vorbereitet, bevor Sie ein Reisemedikament verwenden. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Umgebung aufgeräumt und vertraut ist. Vereinbaren Sie einen "Trip Sitter", der auf Sie aufpasst, und halten Sie einen "Trip Stopper" bereit.

Top 5 der halluzinogenen Kräuter

Neugierig auf die Wirkung halluzinogener Kräuter? Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über unsere 5 besten halluzinogenen Kräuter.

1. Chacruna (Psychotria Viridis)

Psychotria viridis ist ein wichtiger Bestandteil des spirituellen amazonischen Gebräus Ayahuasca und eines der stärksten und natürlichsten Halluzinogene der Welt. Ein getrocknetes Blatt dieses tropischen Strauches enthält etwa 10 mg/g DMT. DMT kommt in mehreren Pflanzenarten vor und ist unglaublich stark. Nach dem Genuss eines schamanischen halluzinogenen Getränks, das diese Wunderpflanze bzw. diesen Wunderstrauch als Bestandteil enthält, kann es zu einer Transformation des Geistes kommen. Lesen Sie hier mehr über die Wirkung von Chacruna.

2. Yopo

Yopo ist eine Baumgattung und reich an DMT, Bufotenin und 5-MeO-DMT. Diese Substanzen erzeugen starke Halluzinationen. Die Verwendung dieses Krauts war bei den indigenen Völkern schon vor Tausenden von Jahren sehr beliebt. Schamanen benutzten sie, um mit spirituellen Dimensionen in Kontakt zu treten. Yopo ist bekannt für seine beeindruckenden Effekte und ist ein großartiges Werkzeug, um wertvolle Erkenntnisse über sich selbst zu gewinnen. Lesen Sie hier mehr über die Funktionsweise von Yopo.

3. Hawaiian Baby Woodrose

Die Samen der Hawaiian Baby Woodrose stammen von einer Kletterpflanze mit violetten Blüten, die hauptsächlich in Indien wächst. Es wird auch als die natürliche Version von LSD bezeichnet, da die Wirkungen sehr ähnlich sind. Wenn Sie die Samen der Baby Hawaiian Woodrose verwenden, können Sie visuelle Halluzinationen mit intensiven Farben und neue persönliche Erkenntnisse erwarten. Lesen Sie hier mehr über die Auswirkungen der Baby Hawaiian Woodrose.

4. Morning Glory

Viele Menschen fühlen sich etwas verträumt, entspannt und betäubt, wenn sie Morning Glory verwenden. Im Allgemeinen wird der Trip als angenehm empfunden, und viele bekommen während des Trips luzide Halluzinationen. Die Auswirkungen sind jedoch von Person zu Person und von Situation zu Situation unterschiedlich. Sie werden die Auswirkungen anders erleben, wenn Sie auf der Couch entspannen, als wenn Sie aktiv sind. Lesen Sie hier mehr über die Wirkung der Morgenlatte.

5. Passionsblume

Die Passionsblume ist eine schöne, große Blume mit auffälligen Farben. Die Blätter und Wurzeln der Pflanze enthalten Alkaloide, die eine psychoaktive Wirkung haben. Die Verwendung der Passionsblume verleiht ein beruhigendes Gefühl und ein Gefühl der Euphorie. Ein weiterer besonderer Effekt ist, dass die Blume die Wirkung der Zauberpilze oder Trüffel verstärkt. Seine beruhigenden Eigenschaften sorgen dafür, dass Sie sich während der Reise entspannter fühlen. Lesen Sie hier mehr über die Wirkung der Passionsblume.