Bist du 18 Jahre oder älter?

Wir verwenden Cookies, um die Website persönlicher zu gestalten und Ihr Internetverhalten
auf dieser Website zu überwachen. Ihre Daten werden nicht verkauft oder für andere Zwecke verwendet
. Wenn Sie älter als 18 Jahre sind und sich entscheiden, die Website zu besuchen, stimmen Sie
der Verwendung von Cookies wie oben beschrieben zu.

Das musst du sein 18 Jahre oder älter, um auf diese Website zuzugreifen. Bitte unten bestätigen.

JA, ich bin 18 Jahre oder älter NEIN, ich bin noch keine 18 Jahre alt

Mehrere Zahlungsoptionen ✔️ Schneller und diskreter Versand ✔️ Chat-Support von Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr ✔️ Kostenlose Goodies

Chat-Support Mo-Fr 10:00 - 16:00 Uhr
Kostenloser Versand ab €125*

IHRE WIDERSTANDSKRAFT MIT NATÜRLICHEN KRÄUTERN UND NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTELN ERHÖHEN

IHRE WIDERSTANDSKRAFT MIT NATÜRLICHEN KRÄUTERN UND NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTELN ERHÖHEN

Ihr Widerstand ist für Ihre Gesundheit von enormer Bedeutung. Wenn es nicht richtig funktioniert, sind Sie anfälliger für Krankheiten von außen. Das Immunsystem arbeitet mit den Organen zusammen, um unerwünschte Eindringlinge wie Viren, Bakterien, Parasiten, Pilze und Toxine zu erkennen und zu eliminieren. Aber was genau ist Ihr Widerstand und wie funktioniert er? Wir werden diese Themen erörtern und auch eine Reihe von natürlichen Kräutern und Nahrungsergänzungsmitteln hervorheben, die eine positive und unterstützende Rolle bei der Stärkung Ihrer Widerstandsfähigkeit spielen.

Was ist und wie funktioniert das Abwehr- oder Immunsystem?

Das Immunsystem ist der innere Abwehrmechanismus, der in Gang gesetzt wird, wenn ein unbekanntes oder bekanntes Virus in den Körper eindringt. Ein hartnäckiger Virus ist nichts, was man sich in diesen Zeiten einfangen möchte. Wir wissen heute, dass der Körper bei einer Virusinfektion Antikörper produziert. Nach einem ersten Kontakt mit einem neuen Virus speichert unser komplexes Immunsystem die Struktur des fremden Moleküls. Bei einem erneuten Zusammentreffen mit demselben Virus arbeiten die Antikörper mit den Lymphozyten (weißen Blutkörperchen) zusammen, um das Virus schnell zu erkennen und rechtzeitig zu bekämpfen. Die schnelle Erkennung der Molekülstruktur des Virus ist äußerst wichtig. Je eher das Immunsystem diese Struktur erkennt, desto eher kann es einen Gegenangriff starten. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie erneut schwer erkranken, wenn Sie erneut auf dieselbe Variante des Virus treffen, ist dann geringer.

Steigerung der Widerstandsfähigkeit mit natürlichen Kräutern oder Nahrungsergänzungsmitteln

Eine gesunde Lebensweise ist für eine gute Resistenz sehr wichtig. Denken Sie an: ausreichend Schlaf, viel Bewegung, eine gesunde Ernährung und den Verzicht auf Alkohol und/oder Tabak. Je höher die Resistenz ist, desto besser ist man vor einem Virus oder anderen Infektionskrankheiten geschützt. Es gibt viele natürliche Nahrungsergänzungsmittel wie CBD-Öl, Kurkuma, Galgant (Laos) und Vitamin C, die bei einem ungesunden, aber natürlich auch bei einem gesunden Lebensstil helfen können und sicherlich einen unterstützenden Beitrag zum Immunsystem/zur Resistenz gegen einen Virus leisten können!

Anti-Stress-Eigenschaften von CBD: ein wichtiger Faktor zur Erhöhung der Widerstandsfähigkeit

Cannabidiol oder CBD ist die wichtigste nicht psychoaktive Substanz der Hanfpflanze. CBD macht nicht high, dafür ist das THC zuständig. CBD ist ein völlig natürliches Produkt, das dem Immunsystem helfen und es unterstützen kann. CBD hat entzündungshemmende Eigenschaften und hilft außerdem, Stress zu reduzieren, einen guten Schlaf zu fördern, die Muskeln zu entspannen und wirkt auch als Schmerzmittel. Stress und zu wenig Schlaf sind Faktoren, die sich definitiv negativ auf das Immunsystem auswirken. Stresshormone, wie z. B. Cortisol, verändern den Körper auf zellulärer Ebene und stören den Hormonhaushalt. Dies wirkt sich sehr negativ auf das Immunsystem aus. Mit CBD kann man also den Widerstand erhöhen.


Kurkuma neutralisiert freie Radikale und entlastet so das Immunsystem

Kurkuma hat eine reiche und alte Geschichte in Indien. Die Verwendung von Kurkuma zu medizinischen Zwecken reicht Tausende von Jahren zurück. In alten Sanskrit-Schriften wird beschrieben, dass Kurkuma nach dem Verzehr vergifteter Lebensmittel Linderung verschafft. Kurkuma hat eine starke antioxidative Wirkung. Das bedeutet, dass es ungesunde Substanzen (freie Radikale) im Körper neutralisiert, so dass sie keinen Schaden anrichten können. Kurkuma schützt Sie vor fiesen und gefährlichen Eindringlingen und unterstützt das Immunsystem, indem es ihm einen echten Schub gibt! Im Webshop von 24High bieten wir sowohl Kurkuma-Pillen als auch Kurkuma-Öl an.


Galanga (Laos) enthält entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften

Alpinia galanga ist eine tropische Pflanze, die ursprünglich aus Südostasien stammt. Die Wurzel (Laos) dieser Pflanze ist in der indonesischen und thailändischen Küche besonders beliebt. Laos(Alpinia galanga) ist mit dem Ingwer verwandt. Diese Heilwurzel enthält entzündungshemmende, antitumorale und antioxidative Eigenschaften und kann bei der Bekämpfung bestimmter Krebsarten und Tumore wirksam sein. Kleine Dosen dieser kraftvollen Wurzel fördern die Gesundheit und das Immunsystem/die Widerstandskraft!


Vitamin C als direkte Unterstützung der Abwehrkräfte im Falle einer Virusinfektion

Vitamin C ist die ultimative Stärkung des Immunsystems und der Abwehrkräfte! Ein Mangel an Vitamin C kann zu einer verminderten Widerstandskraft führen. Eine niedrige Resistenz macht Sie anfälliger für eine Krankheit oder ein Virus. Vitamin C hat eine antioxidative (entgiftende) Wirkung auf toxische Substanzen im Körper, einschließlich krebserregender Substanzen. Vitamin C verbessert und erhöht auch die Aufnahme von Eisen durch den Körper. Ein Eisenmangel führt dazu, dass der Körper weniger weiße Blutkörperchen produziert. Die weißen Blutkörperchen sind sozusagen der Abwehrmechanismus des Immunsystems. Sie sind die Soldaten des Körpers, die immer bereit sind, einen möglichen Virus zu bekämpfen. Es kann also nicht schaden, wenn Sie von einem Virus, z. B. einer Grippe, heimgesucht werden, Ihre Vitamin-C-Dosis deutlich zu erhöhen.

Natürlich empfehlen wir immer, einen gesunden Lebensstil zu pflegen. Gleichzeitig sind wir uns bewusst, dass der heutige gesellschaftliche Druck es nicht immer möglich macht, jeden Tag eine ausgewogene und gesunde Ernährung zu pflegen. Eine Ergänzung, z. B. eine natürliche Ergänzung, wäre eine gute Möglichkeit, den Widerstand im Gleichgewicht zu halten oder ihn zu erhöhen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Nahrungsergänzungsmittel einen Virus vollständig vernichten können. Klicken Sie hier, um weitere Informationen über das Immunsystem und einen inzwischen bekannten und sehr aktuellen Virus zu erhalten: Kann Cannabis bei Covid-19 helfen?