Bist du 18 Jahre oder älter?

Wir verwenden Cookies, um die Website persönlicher zu gestalten und Ihr Internetverhalten
auf dieser Website zu überwachen. Ihre Daten werden nicht verkauft oder für andere Zwecke verwendet
. Wenn Sie älter als 18 Jahre sind und sich entscheiden, die Website zu besuchen, stimmen Sie
der Verwendung von Cookies wie oben beschrieben zu.

Das musst du sein 18 Jahre oder älter, um auf diese Website zuzugreifen. Bitte unten bestätigen.

JA, ich bin 18 Jahre oder älter NEIN, ich bin noch keine 18 Jahre alt

Mehrere Zahlungsoptionen ✔️ Schneller und diskreter Versand ✔️ Chat-Support von Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr ✔️ Kostenlose Goodies

Chat-Support Mo-Fr 10:00 - 16:00 Uhr
Kostenloser Versand ab €125*

RHODIOLA GEGEN STRESS UND MÜDIGKEIT

RHODIOLA GEGEN STRESS UND MÜDIGKEIT

Verwenden Sie ein Nahrungsergänzungsmittel? Wenn ja, dann sind Sie einer von vielen in den Niederlanden. Man schätzt, dass mehr als 60 % der Niederländer ab 17 Jahren regelmäßig Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Dabei kann es sich um Vitamine, aber auch um Kräuter, Heilpilze oder Extrakte handeln. Eines dieser Kräuter, das immer beliebter wird, ist Rhodiola. Das ist auch nicht verwunderlich, denn Rhodiola kann bei verschiedenen gesundheitlichen Problemen helfen. Wenn Sie mehr über Rhodiola bei Stress und Müdigkeit wissen möchten, lesen Sie weiter unten.

Was ist Rhodiola?

Rhodiola ist eine sukkulente Pflanze, die auch als Rosenwurz bekannt ist. Sie wächst gerne in kalten Regionen Europas, wie den Alpen, den Pyrenäen und den Bergen Zentralasiens. In den Wurzeln wurden inzwischen mehr als 140 aktive Verbindungen entdeckt. Die beiden stärksten sind Rosavin und Salidrosid. In Nordeuropa und Russland wird die Rhodiola seit Jahrhunderten gegen Müdigkeit, Depressionen und Angstzustände eingesetzt.

Bislang wurde die Rhodiola nur wenig wissenschaftlich erforscht, aber das wird sich jetzt ändern. Die kleine Pflanze ist ein Adaptogen. Es gibt Kräuter, die zum Beispiel mehr Energie geben oder eine beruhigende Wirkung haben. Adaptogene haben eine flexiblere Wirkung. Sie passen sich dem an, was der Körper in diesem Moment braucht. Daher kommt auch der Name Adaptogen, der sich aus dem Englischen "to adapt" ableitet. Das bedeutet, sich anzupassen.

Die Rhodiola hat also die Eigenschaft, Energie zu liefern, wenn man müde ist, und zu helfen, sich zu beruhigen, wenn man unter Stress leidet. Genau das, was Sie in diesem Moment brauchen. Bei Schlafproblemen, Unruhe, Muskelverspannungen und Angstzuständen kann Rhodiola Linderung verschaffen. Sie können es aber auch bei Müdigkeit und psychischen Beschwerden einsetzen.



Rhodiola gegen Stress

Die Kraft der Rhodiola liegt in der Tatsache, dass sie dazu beiträgt, Sie widerstandsfähiger gegen Stress zu machen. Es hilft Ihnen, besser mit Spannungen umzugehen und möglicherweise Ängste und Unruhe zu reduzieren. Untersuchungen zeigen, dass es auch bei Burnout-Symptomen helfen könnte. Man kann durch chronischen Stress an Burnout leiden und ist dann unglaublich empfindlich gegenüber Reizen.

An einer Studie aus dem Jahr 2017 nahmen 118 Personen teil, die aufgrund von Stress unter Burnout litten. Sie bekamen 12 Wochen lang täglich 400 mg Rhodiola. Es stellte sich heraus, dass viele ihrer Symptome, wie Depressionen und Stresssymptome, deutlich abnahmen. Die meisten Verbesserungen traten in der ersten Woche auf, aber auch in den folgenden Wochen hielten diese Verbesserungen an. Es war das erste Mal, dass eine klinische Studie durchgeführt wurde, in der die Wirkung von Rhodiola bei Burnout untersucht wurde. Den Forschern zufolge waren die Ergebnisse positiv und sie empfehlen weitere Untersuchungen.



Müdigkeit bekämpfen

Sind Sie müde? Chronische Müdigkeit kann durch Ängste, Stress und Schlafmangel verursacht werden. Sie kann zu Konzentrationsschwierigkeiten, Reizbarkeit und körperlicher Erschöpfung führen. Müdigkeitssymptome sind weit verbreitet, mindestens ein Drittel der Erwachsenen leidet unter Müdigkeit. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf ihr tägliches Leben.

Aufgrund seiner adaptogenen Wirkung könnte Rhodiola bei Müdigkeit helfen. Das Journal of Complementary Medicine Research veröffentlichte 2017 eine Studie über Rhodiola bei anhaltender Müdigkeit. Die Müdigkeit der Patienten dauerte zwischen 1 und 6 Monaten oder länger als 6 Monate. Die letztgenannte Gruppe litt an CFS, dem chronischen Erschöpfungssyndrom.

Ohne angemessene Behandlung kann sich die Müdigkeit immer weiter verschlimmern. Daher kann es von Vorteil sein, einen Blick darauf zu werfen, was Rhodiola tun kann. Während der Studie erhielten die 100 Teilnehmer täglich 400 mg Rhodiola, und das 8 Wochen lang. Ihre Symptome verbesserten sich deutlich. Sie litten weniger unter Müdigkeit und erlebten eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität. Ihre Stimmung verbesserte sich und ihre Konzentration war besser. Sie litten auch weniger unter Stress.



Positive Wirkung auf das Gehirn

Rhodiola kann auch eine positive Wirkung auf das Gehirn haben. Sie können es bei Konzentrationsproblemen, Gedächtnisproblemen und Hirnnebel einsetzen. Eine Überprüfung von 36 Tierstudien ergab, dass Rhodiola die Lernfähigkeit und das Gedächtnis fördern kann. In einer Studie an Mäusen wurde festgestellt, dass eine einmalige Einnahme von Rhodiola eine positive Wirkung auf das Gedächtnis hat. Dabei wurde auch festgestellt, dass es antidepressive Eigenschaften hat. Die Forscher glauben, dass Rhodiola daher zur Unterstützung der Lernfähigkeit und zur Behandlung von Stimmungsstörungen eingesetzt werden kann.

Rhodiola gegen Müdigkeit und Stress

Leiden Sie unter Stresssymptomen, Müdigkeit oder Niedergeschlagenheit? Warum sollte man damit herumlaufen? Bei 24high finden Sie Happy Caps E, von denen ein Teil Rhodiola enthält. Diese Kapseln wirken schnell und enthalten einige natürliche Inhaltsstoffe. Sie brauchen mehr Energie? Wählen Sie dann Energy E Happy Caps. Es handelt sich um Kräuterkapseln, die Ihnen einen rein natürlichen Energieschub geben. Sie enthalten neben Rhodiola auch Guarana und L-Carnitin.

Sie wollen ausgehen, aber Ihre Energie ist zu gering? Dann gibt es zum Glück die Dance E Happy Caps. Diese werden Ihnen auf jeden Fall durch die Nacht helfen! Die Inhaltsstoffe in diesen Kapseln sind ebenfalls reine Natur. Neben Rhodiola enthalten sie Ginkgo biloba, Ashwaganda, schwarzen Pfeffer, Guarana und Ginseng-Extrakt.

Brain E Happy Caps sind geeignet, wenn Ihre Konzentration und Energie Sie im Stich lassen. Ein Studium, ein Abgabetermin, ein anspruchsvoller Job - Sie brauchen immer Ihr Gehirn. Nehmen Sie diese Glückshauben für ununterbrochene Konzentration, mehr Kreativität und die Energie, alles lange durchzuhalten. Dazu gehören Rhodiola, Koffein und Niacin.