Bist du 18 Jahre oder älter?

Wir verwenden Cookies, um die Website persönlicher zu gestalten und Ihr Internetverhalten
auf dieser Website zu überwachen. Ihre Daten werden nicht verkauft oder für andere Zwecke verwendet
. Wenn Sie älter als 18 Jahre sind und sich entscheiden, die Website zu besuchen, stimmen Sie
der Verwendung von Cookies wie oben beschrieben zu.

Das musst du sein 18 Jahre oder älter, um auf diese Website zuzugreifen. Bitte unten bestätigen.

JA, ich bin 18 Jahre oder älter NEIN, ich bin noch keine 18 Jahre alt

Mehrere Zahlungsoptionen ✔️ Schneller und diskreter Versand ✔️ Chat-Support von Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr ✔️ Kostenlose Goodies

Chat-Support Mo-Fr 10:00 - 16:00 Uhr
Kostenloser Versand ab €125*

WIE WÄHLT MAN DIE BESTE WAAGE AUS?

WIE WÄHLT MAN DIE BESTE WAAGE AUS?

Die Wahl der Skalen scheint nicht so wichtig zu sein. Aber die Auswahl ist groß, und woher wissen Sie, welche Waage die richtige für Sie ist? Sie könnten Cannabis, Zauberpilze oder Trüffel verwenden. Mit einer Waage können Sie genau abwägen, wie viel Sie mitnehmen werden. Sie sind sicherlich nicht nur für Fachleute gedacht. Selbst für Hobbyzüchter oder Mikrodosierer kann eine Waage sehr nützlich sein. Wenn Sie eine Waage kaufen möchten, lesen Sie weiter, um herauszufinden, worauf Sie beim Kauf einer Waage achten müssen.

Die Wahl der besten Waage: Worauf ist zu achten?

Wenn Sie eine Waage kaufen wollen, haben Sie eine große Auswahl. Sie scheinen alle gleich zu sein, nur dass einige größer sind als andere. Aber es gibt viele Punkte zu beachten, wie z. B. die Genauigkeit, die maximale Wägekapazität und die Qualität. Egal, ob du auf Gras oder Pilze stehst, die Wahl der richtigen Waage kann dein Leben um einiges einfacher machen.

paddo en truffels wegen

1. Wie genau sind die Waagen?

Eines der wichtigsten Merkmale für die Auswahl einer Waage ist ihre Genauigkeit. Da man in der Regel nur sehr wenig von dem braucht, was man verwenden wird, ist eine hohe Genauigkeit ein Muss. Die Standardwaagen, die Sie in der Küche verwenden, sind in der Regel nicht sehr genau. Sie können im Allgemeinen bis auf 1 Gramm genau wiegen. Wenn Sie eine Mikrodosis oder Cannabisknospen wiegen wollen, reicht das nicht aus. Sie sollten in der Lage sein, mindestens auf ein Zehntel oder sogar ein Hundertstel Gramm genau zu wiegen. Wählen Sie daher eine Skala, die 1 oder 2 Dezimalstellen anzeigen kann, also 0,1 Gramm oder 0,01 Gramm.

2. Der maximale Wägebereich

Kleine, sehr genaue Waagen haben in der Regel einen geringen maximalen Wägebereich. Das bedeutet, dass sie nur zum Wiegen von jeweils bis zu 100 Gramm verwendet werden können. In Ausnahmefällen können Sie eine Waage finden, die bis zu 200 bis 500 Gramm wiegen kann. Meistens werden Sie keine großen Gewichte wiegen müssen, das ist also kein Problem. Möchten Sie mehr wiegen, z. B. Ihre gesamte Ernte, und möchten Sie dafür keine separate Waage verwenden? Dann müssen Sie ein Modell wählen, das sowohl genau ist als auch eine hohe maximale Wägekapazität hat.

3. Geeichte Waagen

Kalibrierung bedeutet, dass die Waage geprüft wurde, damit sie zuverlässige Ergebnisse liefert. Das ist natürlich ein großer Vorteil. Bei einer billigen Waage ist dies in der Regel nicht der Fall. Oft können Sie die Waage selbst kalibrieren, indem Sie Kalibrierungsgewichte verwenden (die Sie zunächst kaufen müssen). Sie müssen jedoch wissen, was Sie tun, denn wenn Sie einen Fehler machen, ist Ihre Waage nicht richtig eingestellt. Alles, was Sie wiegen, wird dann falsch sein. Eine gute, bereits geeichte Waage garantiert Ihnen zuverlässige Ergebnisse. Das könnte also vorzuziehen sein.

weegschaal kalibreren

4. Die Wahl der besten Waage: Achten Sie auf Qualität!

Beim Umgang mit bewusstseinsverändernden Substanzen ist genaues Arbeiten sehr wichtig. Deshalb ist es auch wichtig, eine qualitativ hochwertige Waage zu wählen. Wenn Sie sich für eine billige Waage entscheiden, können Sie sicher sein, dass sie nicht geeicht ist und dass die Messungen, die Sie erhalten, auch nicht sehr genau sind. Man kann ihnen also nicht wirklich trauen. Es ist ratsam, sich für eine qualitativ hochwertige Waage zu entscheiden. Sie bestehen aus guten Materialien, sind richtig eingestellt und liefern zuverlässige Messungen. Ob Sie nun Anwender oder Züchter sind, eine gute Waage wird Ihre Investition mehr als wettmachen.

Ein zusätzlicher Punkt, der zu berücksichtigen ist: Qualitativ hochwertige Waagen sind auch wesentlich stabiler. Wenn Sie ihn auf eine Reise oder zu einer Party mitnehmen wollen, ist das für Ihre robuste Waage kein Problem. Eine billige Waage kann unterwegs beschädigt werden oder sogar kaputt gehen. Wenn Sie Ihre Waage häufig mit auf Reisen nehmen, sollten Sie sich für ein etwas teureres Gerät entscheiden.

digitaal weegschaal

5. Wählen Sie die richtige Art

Bei der Wahl der Waage sollten Sie sich überlegen, welchen Zweck Sie verfolgen und wo Sie sie einsetzen wollen. Es gibt verschiedene Arten von Waagen:

Taschenwaage

Die Taschenwaage ist klein und handlich, funktioniert mit Batterien und hat eine höhere Genauigkeit. Solche Waagen können in der Regel bis auf ein Zehntel oder ein Hundertstel Gramm genau wiegen. Sie sind daher ideal für den Hobbyzüchter. Taschenwaagen lassen sich leicht mitnehmen (zu Partys oder auf Reisen) und können überall verwendet werden. Sie haben in der Regel eine maximale Wägekapazität von 50 bis 500 Gramm.

Tischwaagen

Diese Variante ist größer als die Taschenwaage. Es ist perfekt für den Hausgebrauch geeignet. Der Vorteil ist, dass Sie größere Mengen wiegen können, z. B. eine komplette Ernte von Pilzen oder Unkraut. Aufgrund der größeren Oberfläche können Sie eine Schüssel darauf abstellen. Der Nachteil ist, dass diese Waagen in der Regel weniger genau sind (1 Gramm oder 0,1 Gramm). Wenn Sie eine sehr genaue Tischwaage wünschen , müssen Sie tiefer in die Tasche greifen.

Waage für Pulver

Die Pulverwaage ist eine Waage, mit der Sie sehr genau messen können. Sie sind auf ein 1000stel Gramm genau. Eine Pulverwaage wird zum Wiegen von Kief, Konzentraten oder Extrakten verwendet. Die maximale Wägekapazität ist jedoch viel geringer, was logisch ist. Mit einer solchen Präzisionswaage müssen Sie keine großen Mengen abwiegen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Waage sind, wissen Sie jetzt, worauf Sie achten müssen. Wenn Sie die richtige Waage zu Hause haben, werden Sie sehr davon profitieren.