Bist du 18 Jahre oder älter?

Wir verwenden Cookies, um die Website persönlicher zu gestalten und Ihr Internetverhalten
auf dieser Website zu überwachen. Ihre Daten werden nicht verkauft oder für andere Zwecke verwendet
. Wenn Sie älter als 18 Jahre sind und sich entscheiden, die Website zu besuchen, stimmen Sie
der Verwendung von Cookies wie oben beschrieben zu.

Das musst du sein 18 Jahre oder älter, um auf diese Website zuzugreifen. Bitte unten bestätigen.

JA, ich bin 18 Jahre oder älter NEIN, ich bin noch keine 18 Jahre alt

Mehrere Zahlungsoptionen ✔️ Schneller und diskreter Versand ✔️ Chat-Support von Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr ✔️ Kostenlose Goodies

Chat-Support Mo-Fr 10:00 - 16:00 Uhr
Kostenloser Versand ab €125*

WIE ZÜCHTE ICH PILZE MIT MEINEM EIGENEN ANBAUSATZ?

WIE ZÜCHTE ICH PILZE MIT MEINEM EIGENEN ANBAUSATZ?

Der Verkauf von Magic Mushrooms ist seit 2008 verboten. Möchten Sie einen Trip mit dem magischen Psilocybin machen? Dann können Sie Trüffel kaufen oder Ihre eigenen Pilze züchten! Der Anbau von Pilzen ist völlig legal. Pilze zu züchten mag wie ein Job für einen echten Gärtner klingen, aber nichts ist weniger wahr. Sie können es so schwierig machen, wie Sie wollen. In diesem Artikel erklären wir, was ein Grow-Kit ist, und wir betonen, wie einfach es ist, eigene Pilze zu züchten und zu ernten!

Was ist ein Grow-Kit?

Ein Grow-Kit wird auch als Grow-Computer bezeichnet und enthält alles, was Sie für den erfolgreichen Anbau Ihrer eigenen Pilze benötigen. Welchen Sie kaufen, hängt natürlich von der Art der Pilze ab, die Sie züchten wollen. Deshalb unterscheiden sich die Growkits in Methode und Inhalt voneinander, aber im Allgemeinen enthält ein Pilzkulturset mindestens

  • Kunststoff-Zuchtbox mit fertigem Substrat (Nährboden)
  • Injektion mit Pilzsporen
  • Handbuch



Hygiene ist sehr wichtig

Beim Anbau von Pilzen ist es wichtig, sehr hygienisch zu arbeiten. Arbeiten Sie immer mit sauberen Händen oder sogar mit Handschuhen, niesen und husten Sie in den Ellbogen und tragen Sie einen Mundschutz. Wenn Sie das nicht tun, könnten Sie Ihre Pilzernte gefährden.

Die Magic Mushrooms sind extrem anfällig für Konkurrenz im Grow Room. Wenn Sie niesen, husten oder sogar ausatmen, können sehr kleine Schimmelsporen in den Behälter mit sehr fruchtbarem Substrat gelangen. Die Schimmelpilze fühlen sich unter diesen perfekten Bedingungen wohl, und es besteht eine gute Chance, dass diese unwillkommenen Schimmelpilze auftauchen, bevor es Ihre Zauberpilze tun.

Eine Infektion mit einem "bösen Pilz" ist zum Glück leicht zu erkennen. Das Myzel, die unterirdischen Pilzfäden, sind weiß. Wenn Sie eine andere Farbe im Substrat entdecken, wissen Sie, dass Ihr Growkit infiziert ist. Bevor Sie mit dem Anbau beginnen, empfehlen wir Ihnen, das Magic Mushroom Starter Kit zu kaufen. So haben Sie garantiert alles, was Sie brauchen, um hygienisch zu arbeiten und Kontaminationen zu vermeiden.



Auswahl der Art des Growkits

Alle Growkits oder Kultursets unterscheiden sich in ihren Anleitungen voneinander. Das eine erfordert daher mehr Handhabung als das andere. Für jedes Grow-Kit gibt es eine sehr übersichtliche Anleitung, die online in der Beschreibung des Produkts selbst zu finden ist. Wir raten Ihnen, die Pilzart zu wählen, mit der Sie sich am wohlsten fühlen, was die Wirkung angeht.

Die Fresh Mushroom Growkits zum Beispiel sind sehr einfach zu handhaben, weil man sie bis zur ersten Ernte nicht gießen muss. Die Wirkung dieser Sorte ist jedoch sehr stark. Nach Angaben der Hersteller kann die Menge des Wirkstoffs Psilocybin bis zu doppelt so hoch sein wie in normalen Pilzzucht-Sets. Informieren Sie sich also gut über die Art der Pilze, die Sie anbauen möchten. Dann befolgen Sie die Anleitung sorgfältig und schon können Sie mit dem Anbau beginnen!



Beginne mit dem Anbau von Magic Mushrooms

Der Anbau mit einem Growkit ist sehr einfach, aber für eine erfolgreiche Ernte ist es sehr wichtig, die Anleitung sorgfältig zu befolgen. Der Anbau selbst dauert sicher nicht Stunden, aber Geduld und das richtige Timing. Das Magic Mushroom Golden Teacher's Manual sieht zum Beispiel so aus:

  • Nehmen Sie das Anzuchtset, die Plastiktüte und die Büroklammer aus der Schachtel. Nehmen Sie den Deckel vom Anbauset ab (bewahren Sie den Deckel gut auf). Spülen Sie den Deckel unter fließendem Wasser ab. Sie werden sie später wieder brauchen.
  • Legen Sie das Kulturset ohne Deckel in den mitgelieferten Plastikbeutel. Schieben Sie die Öffnung des Beutels mit der Mikroperforation nach oben unter den Boden. Die Öffnung des Beutels ist nun weitgehend geschlossen. Sie müssen sich nicht um die Luftzirkulation kümmern.

Jetzt musst du warten, bis du kleine Bälle wachsen siehst. Ist das der Fall? Dann müssen Sie den Beutel aufrecht hinstellen, also nicht gießen und ein wenig öffnen. Auf diese Weise kann das Wasser verdampfen. Nach ca. 1 Woche werden die ersten Pilze sichtbar und schießen aus dem Myzel heraus. Für eine erfolgreiche Ernte ist es sehr wichtig, dass man erntet, bevor die ersten Sporen fallen.



Mehr als einmal ernten

Hatten Sie eine erfolgreiche Ernte mit Ihrem Growkit? Dann werfen Sie es nicht weg! Sie können noch einmal (oder vielleicht sogar zwei oder vier Mal) ernten. Wie das genau funktioniert, können Sie in dem Artikel nachlesen: Wie Sie mit einem Pilzanbausatz mehr ernten können.

Der Anbau eigener Pilze ist dank des Kaufs eines Anbausatzes sehr einfach! Also kaufe ein Grow-Kit deines Lieblingspilzes in unserem Mushroomshop und bevor du dich versiehst, bist du auf deinem eigenen Pilztrip!